Offene Stellen

Hinweis an alle Redakteurinnen und Redakteure: Wenn Sie auf dieser Seite ein Stellenangebot einstellen möchten, bitte nehmen Sie Kontakt auf mit Henrik Watermann oder Dieter Reichert.

Logo Kirchenbezirk
© 2017 - Kirchenbezirk Brackenheim
Logo Diakonische Bezirksstelle Brackenheim

 

Der Evangelische Kirchenbezirk Brackenheim besetzt die Stelle der/ des

 

Geschäftsführerin / Geschäftsführers der Diakonischen Bezirksstelle.

 

Für die zum 1. April 2017 freiwerdende Stelle der/des Geschäftsführerin/ Geschäftsführers der Diakonischen Bezirksstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine der Evangelischen Kirche zugehörige Leitungspersönlichkeit mit einem Fach/-Hochschulabschluss (Diplom FH/ BA; B.A.) in der sozialen Arbeit, staatlicher Anerkennung und mehrjähriger Berufserfahrung. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.


Die Diakonische Bezirksstelle Brackenheim ist eine Einrichtung des Evangelischen Kirchenbezirks Brackenheim. Ihr Team besteht derzeit aus drei sozialdiakonischen Fachkräften, einer Verwaltungsmitarbeiterin und drei Mitarbeiterinnen in den Diakonieläden. In den verschiedenen kirchlich-diakonischen Beratungs- und Hilfsdiensten sind ca. 150 ehrenamtlich Mitarbeitende tätig. Kreisweite Aufgaben werden in Zusammenarbeit mit der Kreisdiakonie Heilbronn wahrgenommen.

Ihre Aufgabenbereiche sind

  • die fachliche und wirtschaftliche Leitung und Weiterentwicklung der Diakonischen Bezirksstelle mit den dazugehörigen Handlungsfeldern
  • die unmittelbare Beratung von Menschen in sozialen und persönlich bedingten Not- und Problemsituationen
  • die Entwicklung und Begleitung von kirchlich-diakonischen Aktivitäten im Gemeinwesen, verbunden mit der Akquise von Projekt- und Fördermitteln und Spenden
  • Personalführung und fachliche Teamleitung
  • Administration, Budgetverantwortung und Gremienarbeit
  • Vertretung von kirchlich-diakonischen Anliegen in der Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten eine unbefristete, abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit (100%) mit interessanten Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Team.

Anstellung und Vergütung erfolgen nach der Kirchlichen Anstellungsordnung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (KAO) mit den entsprechenden Sozialleistungen.

 

Sind Sie an einer aktiven und verantwortungsvollen diakonischen Mitgestaltung in unserer Kirche und im Gemeinwesen interessiert?

 

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 25. März 2017 an das Evangelische Dekanatamt Brackenheim, Mörikestr. 6, 74336 Brackenheim.
Für Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung Dekan Jürgen Höss (Telefon 07135/ 15242) und Diakoniepfarrerin Elke Stephan (Telefon 07138/ 6244).

 

 

 

 

 

 

Verschiedene Kirchengemeinden im Evang. Kirchenbezirk Brackenheim

suchen zum neuen Kindergartenjahr 2016/2017 für Ihre Kindertagesstätte eine/n

Erzieher/in

bzw. eine  Pädagogische Fachkraft (m/w) nach § 7 KiTaG

in Vollzeit oder Teilzeit

Anstellung und Vergütung erfolgen nach der KAO (in Anlehnung an den TVöD-SuE).
Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte die üblichen Unterlagen mit Angaben zum gewünschten Beschäftigungsumfang an die:
Kirchliche Verwaltungsstelle Heilbronn, Am Wollhaus 13, 74072 Heilbronn,

Stichwort Bewerbung oder per Mail an: Kindergarten@Kirche-Heilbronn.de

Wir freuen uns auf Sie.

Für telefonische Auskünfte stehen Frau Frisch (07131-88802-27)

oder Frau Zimmermann (07131-88802-17) gerne zur Verfügung.

 

*

Für die Evang. Kirchengemeinden Haberschlacht und Michelbach suchen wir ab sofort

eine/n Erzieher/in bzw. eine pädagogische Fachkraft (m/w) nach § 7 KiTaG zur

Sprachförderung

 

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bei Frau Frisch, Kirchliche Verwaltungsstelle Heilbronn, Am Wollhaus 13, 74072 Heilbronn, Tel.: 07131-88802-27 oder per Mail: Kindergarten@Kirche-Heilbronn.de

 

 

*

 

 

Die Evang. Kirchengemeinde Zaberfeld

sucht ab Januar 2017 für ihre fünfgruppige Kindertageseinrichtung

 

zwei Erziehr/ innen bzw. zwei pädagogische Fachkraäfte (m/w) nach § 7 KiTaG

 

Eine Gruppenleitung mit 100 % für den Krippenbereich, sowie

eine Zweitkraft mit ca. 70% (genauer Umfang wird momentan noch geklärt) für den Kindergartenbereich.

Die Stellen sind befristet bis voraussichtlich zum Ende des Kindergartenjahres 2016/2017.

Anstellung und Vergütung erfolgen nach der KAO (in Anlehnung an den TVöD-SuE).

 

Haben Sie Interesse und bringen sich gerne in unsere religionspädagogische Arbeit ein? Dann senden Sie bitte die üblichen Unterlagen mit Angaben zur gewünschten Stelle an:

Kirchliche Verwaltungssgtelle Heilbronn, Am Wollhaus 13, 74072 Heilbronn, Stichwort: Bewerbung oder per Mail an: Kindergarten@Kirche-Heilbronn.de

 

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Für telefonische Auskünfte stehen Frau Frisch (07131/88802-27) oder

die Kindergartenleitung, Frau Henne (07046/455) gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

*