StartseiteAngeboteMusikKirchenmusikHausener Abendmusik 2018/19

Hausener Abendmusik 2018/19

Samstag 21.07.2018 um 18:00 Uhr Kirchenmusikalische Nacht

Unter Mitwirkung aller Kirchenmusiker aus Hausen findet auch dieses Jahr wieder eine Kirchenmusikalische Nacht statt. Wir werden bei einer hoffentlich lauen Sommernacht jeden Chor hören. Immer wieder gibt es Pausen um sich auf dem Kirchplatz mit Getränken, Snacks oder Gesprächen zu entspannen.

 

 

Sonntag 16.09.2018 um 18:00 Uhr Querflöte und Orgel

Bella Kublanova und Ralf Hammer werden uns Werke unterschiedlicher Stilrichtungen präsentieren. Bella Kublanova aus Wladiwostok ist Dozentin an der Internationalen Akademie für Musikalische Bildung e.V. in Karlsruhe. Ralf Hammer ist hauptberuflicher Organist in der kath. Seelsorgeeinheit Karlsruhe Südwest.

 

 

Samstag 15.12.2018 um 18:00 Uhr ALTO E BASSO

Chormusik zu Advent und Weihnachten
Werke von Heinrich Schütz, Michael Praetorius, Francis Poulenc, Peter Warlock, Max Reger und Gustav Holst
Vokalensemble ALTO E BASSO
Leitung: Michael Böttcher

 

Das Ensemble alto e basso wurde Anfang 2012 gegründet. Unter der musikalischen Leitung von Michael Böttcher erarbeitet der jetzt 16-köpfige Chor übers Jahr mindestens zwei Konzertprogramme vorwiegend mit a-cappella-Literatur aus allen Epochen. Ab 2014 war der Chor mehrmals zu Gast bei der "Stunde der Kirchenmusik" in der Heilbronner Kilianskirche und umrahmte zahlreiche Gottesdienste bzw. nahm als Gastchor teil bei den 10. Kirchenmusiktagen in Bad Wimpfen. Von April bis Juli 2015 übernahm alto e basso den Chorpart bei den neun Vorstellungen der Mozartoper „Così fan tutte“, die vom Heilbronner Theater in Kooperation mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn auf den Spielplan gesetzt wurde. Konzertreisen, im Frühjahr 2016 ins Elsass mit Konzerten in Les Trois-Épis, Ottmarsheim und auf dem Mont Sainte-Odile, 2017 an den Bodensee mit Konzerten auf der Insel Reichenau und in Konstanz und zuletzt am Hochrhein mit Konzerten in Wehr und Waldshut, runden die Aktivitäten des Ensembles ab. Das Frühjahr 2016 stand unter dem Zeichen der "Neuen Musik". In Kooperation mit dem Förderkreis für Neue Musik Heilbronn e.V. veranstaltete alto e basso 3 Konzerte, in deren Mittelpunkt der zeitgenössische französische Komponist Philippe Hersant stand. Im Frühjahr 2018 nahm der Chor die Möglichkeit wahr, ein Auftragswerk des jungen Stuttgarter Komponisten Johannes Schropp in der Johanneskirche in Weinsberg uraufzuführen. Seit seiner Gründung hat sich das Vokalensemble bereits ein beachtliches Repertoire erarbeitet, darunter Werke von G. P. da Palestrina, H. Purcell, H. Schütz, J. C. Bach, G. P. Telemann, M. Reger, H. M. Gorécki, S. Rachmaninow, F. Poulenc, G. Mahler, J. Brahms, W. Byrd, T. Tallis, C. V. Stanford, P. I. Tschaikowsky und M. Böttcher, sowie Motetten und Kantaten von Johann Sebastian Bach.

 

 

Sonntag 10.02.2019 um 18:00 Uhr Go(o)d News

God news, good news – Gottes gute Nachricht – der Chor im ejw!

Go(o)d News singt christliche Popularmusik in den verschiedensten Stilrichtungen – Pop, Rock, Blues, Jazz und Gospel aus deutschen und internationalen Quellen.
Wichtig ist dem Chor, dass er mit den unterschiedlichen Musikstilen die Vielfalt des Lebens und des Glaubens zum Ausdruck bringt. Die Sängerinnen und Sänger haben sich zum Ziel gesetzt, durch die Musik die christliche Botschaft überzeugend und authentisch weiter zu tragen.

Seit Februar 2010 gehört Go(o)d News zum Evang. Jugendwerk in Württemberg/musikplus. Die rund 40 Mitglieder des Chores sind erfahrene Sängerinnen und Sänger, darunter ehemalige und aktive ChorleiterInnen und MusikerInnen.

 

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei,um Spenden für die Unterstützung der Künstler wird gebeten.

 

Ich freue mich schon jetzt auf eine spannende Konzertreihe und würde mich freuen Sie in unserer Hausener Georgskirche begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Daniel Heil