StartseiteAngeboteMusikKirchenmusikKonzerte 2018The Present State - Ensemble für Alte Musik

The Present State - Ensemble für Alte Musik

Sonntag, 24. Juni 2018, 17 Uhr, Johanniskirche Brackenheim

 

The Present State - Ensemble für Alte Musik


En Trio / À Tre

Ein Streifzug durch hochbarocke Triosonaten von Telemann, Händel, Quantz und Boismortier


Muriel Sender - Flöte   

Stefanie Hilche – Barockgeige

Kentaro Nakata – Gambe

Tabea Flath - Cembalo

 

Eintritt frei. Spenden erbeten.

 

 

 

The Present State Ensemble
__________________________________________________________________________________

Das Ensemble The Present State widmet sich vor allem der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts. Der Name des Ensembles geht zurück auf die Reisetagebücher des Musikgelehrten Charles Burney unter dem Titel The present state of music. Burney unternahm um 1772 mehrere Forschungsreisen durch Europa und hatte den Anspruch eine Enzyklopädie über die Musik des vergangenen Jahrhunderts zu verfassen. Als Auskünfte eines Augenzeugens gehören seine Tagebücher zu den wichtigsten Zeugnissen dieser Zeit – einer Zeit des Umbruchs und der Neuausrichtung.

Das Ensemble The Present State hat das Anliegen, etwas von der Vielfalt der musikalischen Ideen dieser Zeit greifbar werden zu lassen. „Alte Musik“ zu spielen heißt nicht, die Töne ins Museum zu tragen, sondern diese Musik durch wissende Inspirationen unter den je gegenwärtigen Bedingungen aufzuführen. Dabei ist der interpretatorische Zugriff auf diese Musik auch unter den Bedingungen historisch informierter Aufführungspraxis immer nur ein Zwischenbericht – a present state of music.

 

Muriel Sender (*1986), die das Ensemble 2010 gründete, studierte Blockflöte bei Carsten Eckert am Institut für Alte Musik der Musikhochschule Trossingen. Mit dem Trossinger Barockorchester trat sie mehrfach als Solistin auf. Muriel Sender konzertiert mit verschiedenen Ensembles. Ihr besonderes Interesse gilt der Historischen Improvisation. Hierfür erhielt sie wichtige Impulse von Jostein Gundersen und Martin Erhardt. Muriel Sender studierte auch Evangelische Theologie in Tübingen und Leipzig. Momentan ist sie als Pfarrerin im Kirchenbezirk Nürtingen tätig.