Liturgischer Abendspaziergang 26.06.19

"Gewoben in Gottes Geschichte"

 

Gemeinschaft unter Frauen erleben, gemeinsam in der wohltuenden Schöpfung unterwegs sein, spirituelle Anregungen durch Texte und gemeinsame Aktionen erhalten und Besonderheiten über Orte in unserer Umgebung erfahren.

Der liturgische Abendspaziergang stand unter dem Motto "Gewoben in Gottes Geschichte", das gleichzeitig das Motto des 100-jährigen Jubiläums der Evangelischen Frauen in Württemberg ist, das in diesem Jahr begangen wird.

Die besondere Geschichte der Waldenser im Waldenserort Nordhausen, die auch in Gottes Geschichte gewoben ist sowie Impulse, Texte, gemeinsam Singen und schweigend ein Stück zu gehen, machte diesen Liturgischen Abendspaziergang aus.

Den Abschluss bildete eine Webaktion mit verschiedenfarbigen Bändern, die symbolisieren sollte, wie wir alle jeden Tag ein Stück unseres Lebens weben, dies ergibt einen buntes Muster. Mit sicherer Hand und voller Vertrauen in uns fügt Gott unser Webstück ein ins Ganze seines großen, wunderbaren Schöpfungsmusters

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Lit

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Liturgischer Abendspaziergang

  • Liturgischer Abendspaziergang