Margot Käßmann kommt 2021 - Margot Käßmann, Theologin und Autorin, kommt am 23. und 24. Oktober nach Brackenheim.

 

Sie ist nicht nur ehemalige EKD-Vorsitzende, sondern auch Botschafterin des Reformationsjubiläums 2017. Der junge Martin Luther beantwortete 1520 - kurz bevor er mit dem Kirchenbann belegt wurde - einen Brief des Brackenheimer Predigers Konrad Sam zum Thema der Reformation. Aus Anlass des 500. Jahrestags dieses Briefwechsels hatten wir Margot Käßmann schon 2020 zu einem Vortrag im Bürgerzentrum (19.30 Uhr,  Einlass 18.30 Uhr) und einem Gottesdienst in der Jakobuskirche (10 Uhr) eingeladen. Die ausgewiesenen Plätze in der Kirche sind bereits ausgebucht. Der Gottesdienst wird als Livestream auf diese homepage gestellt und kann so mitgefeiert werden.

Freundlicherweise hat Frau Käßmann der Verschiebung des Termins auf diesen Herbst zugestimmt.

 

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Corona-Regeln und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz. - Beginn des Kartenvorverkaufs ab 27.09.21 im Tourismusbüro und bei der Buchhandlung Taube - Download Flyer (PDF)

Kirchenbezirk Brackenheim

  • Kirchenfenster

  • Jakobus Stadtkirche

  • Orgelpfeiffen Stadtkirche

Online Gottesdienste

finden Sie bei folgenden Ortschaften:

einfach die gewünschte Gemeinde aufrufen und auf den betreffenden Link klicken, schon sind Sie dabei!

Die Orgeln des Kirchenbezirks Brackenheim

 

eine Vielfalt an Instrumenten schmückt die Kirchen unseres Dekanats.

Darunter sind Orgeln der Nachkriegszeit, klangschöne Instrumente der 1980er und 1990er, Orgeln mit beeindruckenden historischen Prospekten

und solche mit feinen Schnitzereien und Nachbildungen von Weinreben, die die Landschaft des Zabergäus und Leintals prägen.

Eine Bilderreise unter www.kirchenmusik-brackenheim.de führt Sie zu den Instrumenten, den Kirchen und ihren Türmen.

Reisen Sie einfach und sicher auf dem Bildschirm von Nordheim bis Zaberfeld und von Cleebronn bis Massenbach.

Orgeln des Dekanats-Bilderreise 2021
Orgeln des Dekanats-Bilderreise 2021

Unterstützungsangebot für Familien (in Not) während der Corona-Krise
Wenn

  • Ihnen die Decke auf den Kopf fällt, weil Sie und Ihre Kinder nicht mehr rausdürfen;
  • Ihnen die Ideen ausgehen, wie Sie sich und Ihre Kinder Zuhause beschäftigen oder aufkommender Langeweile und drohendem Streit begegnen können;
  • Sie und/oder Ihre Kinder zunehmend gereizt und so langsam sehr verzweifelt oder wütend werden,

dann sind wir für Sie da:
Schreiben Sie eine E-Mail an Renate.sterkel@djhn.de
Frau Sterkel, Kindergartenfachberatung in der Diakonischen Jugendhilfe Region Heilbronn gGmbH, wird sich dann bei Ihnen melden. Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen, geben Sie in Ihrem E-Mail bitte auch eine Telefonnummer an, unter der Sie zu erreichen sind.

Liebe Gäste unserer digital gestreamten Gottesdienste,

bitte beteiligen Sie sich an der Umfrage der EKD, zu der auch die Fachstelle Gottesdienst in Württemberg einlädt. Fünf Landeskirchen erstellen eine Studie zu diesem Gottesdienstformat. Nähere Informationen und Links kann Ihnen das Dekanatamt Brackenheim gerne zur Verfügung stellen.

Online Umfrage
Tageslosung

für den 28. Oktober 2021

Wahrlich, es hat Israel keine andere Hilfe als am HERRN, unserm Gott.

Jeremia 3,23

Jesus ließ das Volk sich lagern auf die Erde und nahm die sieben Brote und die Fische, dankte, brach sie und gab sie den Jüngern, und die Jünger gaben sie dem Volk.

Matthäus 15,35-36