Mitarbeitervertretung im Kirchenbezirk Brackenheim

        
Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
die Geschäftsstelle der MAV ist folgendermaßen zu erreichen:
 
Postanschrift:    MAV - Geschäftsstelle
                           Rodbachstraße 37
                           74397 Pfaffenhofen

Telefon
:             07046/8845828      

Mail
:                  mav.kb.brackenheim@mav.elkw.de
 
Das Büro ist üblicherweise zu folgenden Zeiten besetzt:
                       ⇒ Dienstag und Donnerstag von 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Zu anderen Zeiten ist der Anrufbeantworter geschaltet. Sprechen Sie Ihr Anliegen auf Band, wir rufen Sie zurück.
 
Die Mitglieder der MAV im Kirchenbezirk Brackenheim seit Mai 2016:
 
Ilka Grandi                              Vorsitzende der MAV / BEM-Beauftragte / Mesnerin

Susanne Geigle
                1. stellvertretende Vorsitzende / zuständig für Kinder-
gartenfragen / Erzieherin

Bernd Maier 2. stellvertretender Vorsitzender / BEM-Beauftragter /
                                                Gemeindediakon               

Lieselotte Federmann
   Verwaltungsmitarbeiterin der Geschäftsstelle MAV
Birgit Schneider  	  	        Vertrauensperson für Schwerbehinderte / BEM-Beauftragte /
Krankenschwester

Helga Klenk
                 zuständig für Arbeitszeitermittlung Hausmeister / Ar-
beitssicherheitsbeauftragte / Hausmeisterin
Bettina Lipfert                        Erzieherin

Ute Reimold
               Erzieherin

Doris Klingler
Gleichstellungsbeauftragte / Altenpflegerin / DSS
Brackenheim-Güglingen
                                  
Der Auftrag der MAV:
Die Mitglieder der MAV werden alle vier Jahre von den wahlberechtigten Beschäftigten
in einer Mitarbeiterversammlung gewählt. Die neue MAV ist seit 01.05.2016 im Amt.
Die MAV hat den Auftrag, die beruflichen, wirtschaftlichen und sozialen Belange der Beschäftigten nach dem Mitarbeitervertretungsgesetz (MVG) zu fördern.
Sie vertritt die Anliegen der Beschäftigten gegenüber den Dienststellenleitungen und setzt sich für eine gute Zusammenarbeit und den Frieden in der Dienstgemeinschaft
der Kirche ein.
Soweit eine Maßnahme der Mitbestimmung der Mitarbeitervertretung unterliegt, darf
sie erst vollzogen werden, wenn die Zustimmung der Mitarbeitervertretung vorliegt.


Aufgaben der MAV:
Die MAV bestimmt u.a. mit, bzw. wird beteiligt bei:
  • Einstellung und Anstellung von Beschäftigten.
  • Eingruppierung, Umgruppierung, Höhergruppierung und Beförderung.
  • Kündigung und Entlassung von Beschäftigten.
  • Weiterbeschäftigung über die Altersgrenze hinaus.
  • Versetzung und Abordnung eines Beschäftigten zu einer anderen Dienstelle.
  • Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit und der Pausen, sowie Verteilung der Arbeitszeit auf die einzelnen Wochentage, Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen und gesundheitlichen Gefahren.
  • Allgemeine Fragen der Aus- und Fortbildung der Beschäftigten einschließlich der Teilnahme von Beschäftigten an Fortbildungsmaßnahmen.
  • Einführung und Anwendung von technischen Einrichtungen, die dazu bestimmt sind, das Verhalten oder die Leistung der Beschäftigten zu überwachen.
  • Auflösung, Einschränkung, Verlegung oder Zusammenlegung von Dienststellen oder Einrichtungen oder wesentlichen Teilen von ihnen, einschließlich der Regelung in etwaigen Härtefällen.
  • Aufstellung und Änderung des Organisations- und Stellenplans.
  • Allgemeine Grundsätze für die Aufstellung des Urlaubsplanes.
  • Einhaltung von Elternzeit und Beratung bei Sonderurlaub aus familiären Gründen.
  • Erarbeitung und Abschluss von Dienstvereinbarungen.
  • usw.


Haben Sie Fragen:
 
  • zu Ihrem Anstellungsvertrag
  • zu Vertragsänderungen
  • zum Urlaubsanspruch
  • zur Vergütung
  • zu anderen Fragen des Dienstrechtes

Dann rufen Sie uns einfach an!

Ihre MAV im Kirchenbezirk!

Neue Adresse

 

MAV - Brackenheim

Rodbachstraße 37

74397 Pfaffenhofen

mav.kb.brackenheim@mav.elkw.de